Einen Moment bitte, Dein aktueller Standort wird ermittelt!

Hier sind alle Events in deiner Nähe:

Fehler: Dein Standort konnte nicht ermittelt werden. Vielleicht liegt eine Störung vor. Versuche es bitte zu einem späterem Zeitpunkt noch einmal.

Fehler: Dein Browser unterstützt leider keine Standortfeststellung.

Schade, dass Du uns Deinen Standort nicht mitteilst.

Heutige Events

Frau Holle

Frau Holle

Termine:

18.01.2020 , 25.01.2020 , 22.01.2020 , 29.01.2020

Preise

CHF 10.- für Kinder und Erwachsene, in Begleitung eines Kindes

Beschreibung:

«In dem Märchen der Brüder Grimm sorgt Fellini-Gattin Giulietta Masina für Schneefälle. Täglich steht Frau Holle in ihren himmlischen Gemächern und schüttelt den Schnee auf die Erde. Als sie dabei ein Lawinenunglück beobachtet, beschliesst sie, dem kleinen Jakob das Leben zu retten und ihn bei sich aufzunehmen, damit er ihr beim Bettenschütteln helfen möge. Doch Jakob verliebt sich in das Mädchen Elisabeth und verlässt Frau Holles Reich, um auf der Erde sein Glück zu finden.» Cinema.de

«Der Film variiert das gleichnamige Märchen der Gebrüder Grimm sehr frei und schmückt es üppig mit Motiven aus slawischen Volksmärchen aus. Trotz gelegentlicher Motiv-Überfrachtung und einiger kunstgewerblicher Momente entstand insgesamt ein fantasie- und stimmungsvolles Märchen-Abenteuer für Kinder und Erwachsene, das Einsichten über menschliche Grundfragen vermittelt.» Lexikon des Internationalen Films

Adresse:

Kino REX, Schwanengasse 9, 3011 Bern

Info-Links:

Hosensackmuseum

Hosensackmuseum

Termine:

22.01.2020

Preise

5.- pro Kind

Beschreibung:

Wäre es nicht toll, ein eigenes Museum zu haben? Was würdest du darin ausstellen? Du gestaltest dein eigenes Museum. Es ist so klein, dass es in deinen Hosensack passt. So kannst du es überall hin mitnehmen und es deinen Freunden zeigen. Für Kinder ab 7 Jahren. Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

Adresse:

Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Info-Links:

Muffins verzieren

Muffins verzieren

Termine:

22.01.2020

Preise

2 Muffins für Fr. 5.-

Beschreibung:

Ob klein oder gross, bei uns im Kafi können alle, die vorgebackenen Muffins von uns, mit bunten Glasuren und Streusel fantasievoll verzieren. Raum: Kafi-Raum

Adresse:

Zentrum Krokodil, Friedrichstrasse 9, 8051 Zürich

Info-Links:

Rotkäppli

Rotkäppli

Termine:

22.01.2020

Preise

-

Beschreibung:

Das Rotkäppchen, die Grossmutter und der Wolf spielen die Hauptrollen im bekannten Grimm-Märchen. Die Geschichte ist diese Saison als Dialektmärchen für die ganze Familie auf der Bühne zu sehen und sorgt für glänzende Kinderaugen.

Mit einem Lied auf den Lippen und einem Korb voll Kuchen und Wein am Arm macht sich ein Mädchen mit einem roten Käppchen auf den Weg zur kranken Grossmutter. Im Wald begegnet es dem Wolf, über den viele Leute schlecht reden. Rotkäppchen ist fasziniert von ihm und kann nichts Schlechtes an ihm finden. Der Wolf ist nett und meint, die Grossmutter würde sich bestimmt über einen selbst gepflückten Blumenstrauss freuen. Schnell lässt sich das Mädchen überzeugen und vergisst die Ermahnung der Mutter, den Weg nicht zu verlassen. Das Abweichen vom Weg und von den guten Vorsätzen führt zu der bekannten Frage «Aber Grossmutter, warum hast du so grosse Ohren?»

Die Textfassung schrieb der Gründer Jörg Christen – gewürzt mit viel Humor und dem Gespür für eine kinder- und bühnengerechte Umsetzung. Für die Inszenierung zeichnet sich Fabio Romano verantwortlich. Die Geschichte von Rotkäppchen vermittelt eine der wichtigsten Warnungen von Eltern an ihre Kinder: «Sprich nicht mit Unbekannten und gehe nicht mit Fremden». Und sie zeigt, dass es sich lohnt, auf die Eltern zu hören.

Rotkäppchen ist ein fröhliches, aber etwas naives Mädchen. Es lässt sich durch nette Worte von seinem Vorhaben abbringen und vergisst das Versprechen, das es seiner Mutter gegeben hat. Dadurch gerät es in grosse Gefahr. Eine Situation, die längst nicht nur in Märchen vorkommt, sondern auch täglich in der realen Welt. Das Märchen geht gut aus, doch im realen Leben ist das leider nicht immer so. Märchen erheben nicht den Anspruch, die Welt so zu beschreiben wie sie ist. Die Märchen-Bildsprache regt vielmehr beim Theaterzuschauer, eigene Bilder an.

Ein unterhaltsamer und vergnügter Theaternachmittag für die ganze Familie ist garantiert!

Adresse:

Reisetheater, Kirchgemeindehaus Paulus, Scheuchzerstrasse 184, 8057 Zürich

Info-Links:

Malzeit für 8-80 Jährige

Malzeit für 8-80 Jährige

Termine:

11.12.2019 , 22.01.2020 , 26.02.2020 , 25.03.2020

Preise

35 CHF à 1.5 Stunden inkl. Material

Beschreibung:

An diesem Nachmittag können Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam malen. Jeder malt für sich, was er gerade möchte – alles ist möglich, alles darf sein. Wir bewerten weder künstlerische Fähigkeiten noch vergleichen wir die Bilder untereinander. Es geht nicht ums «können», sondern vielmehr um die Freude beim Spiel mit den Farben, um fantasievoll Neues zu erschaffen. Dabei stehe ich begleitend und unterstützend zur Seite. Die Nachmittage können einzeln gebucht werden – Teilnehmerzahl beschränkt.

Adresse:

Nuori Malspielraum, Bergstrasse 125, 8032 Zürich

Info-Links:

Gwunderstunde Kinder: Eichhörnchen

Gwunderstunde Kinder: Eichhörnchen

Termine:

01.01.2020 , 08.01.2020 , 15.01.2020 , 22.01.2020 , 29.01.2020

Preise

.

Beschreibung:

Knack die Nuss! Eichhörnchen können so viel knacken und nagen, wie sie wollen, ihre Zähne wachsen immer wieder nach. Praktisch!

Ab 5 Jahren. Freies Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung.

Adresse:

Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6, 6003 Luzern

Info-Links:

Figurentheater Petruschka - Karneval der Tiere

Figurentheater Petruschka - Karneval der Tiere

Termine:

15.01.2020 , 18.01.2020 , 19.01.2020 , 22.01.2020 , 25.01.2020 , 26.01.2020 , 29.01.2020 , 01.02.2020 , 02.02.2020 , 05.02.2020

Preise

CHF 22.00 / 11.00 inkl. Besuch Natur-Museum, inkl. Billettsteuer Achtung: Die Raiffeisen-Member Museumspass-Karte ist nicht für den Theater-Eintritt gültig!

Beschreibung:

Ein Zirkusdirektor verlässt den erfolglosen Zirkus bei Nacht und Nebel und überlässt kaltherzig die Tiere ihrem Schicksal. Die geben aber nicht auf und wählen den Löwen zum Direktor. Nun übt jedes Tier begeistert die Nummer ein, die es sich schon immer gewünscht hat. Unterstützt vom Kinderpublikum findet alles ein gutes Ende. Ab 5 Jahren.

Adresse:

Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6, 6003 Luzern

Info-Links:

Aouuuu!

Aouuuu!

Termine:

15.01.2020 , 18.01.2020 , 19.01.2020 , 22.01.2020

Preise

17.-

Beschreibung:

Nach dem Bilderbuch «Ich bin ein Wolf, sagt Hase» von Jadwiga Kowalska Play Back Produktionen, Compagnie Chamarbellclochette / Zürich + Genf ab 4 Jahren, wenig Sprache

Eben hat der Hase noch fröhlich mit seinen Freunden Verstecken gespielt. Doch plötzlich ist es Abend geworden und er muss seinen Heimweg im Dunkeln zurücklegen. Es raschelt im Laub und knackt im Unterholz, etwas bewegt sich – Hilfe! Das Herz schlägt dem kleinen Hasen bis zum Hals.

Der Hase hat zwei beste Freunde: Die Eule und den Maulwurf. Leider leben beide in einem Wald, in dem auch der unersättliche Wolf zuhause ist. Während seine Freunde Strategien gefunden haben, sich gegen die Gefahr zur Wehr zu setzen, ist der Hase dem grossen Gegner hilflos ausgeliefert. Als er sich beim Eindunkeln auf den Heimweg macht, raschelt es im Laub und knackt im Unterholz, er hört schnüffeln, schnauben und ächzen, etwas bewegt sich … Hilfe! Den Hasen ergreift die Panik, er zittert am ganzen Körper und kann sich kaum mehr bewegen. Nur knapp dem Tod entronnen, beschliesst er: Es muss sich etwas ändern! «Wenn ich mich nur nicht so fürchten würde», denkt er. «Ein Wolf müsst man sein, dann hätte ich vor nichts und niemandem Angst!»

Da kommt ihm eine Idee: Er näht sich ein Wolfskostüm, eine Verkleidung gegen Gefahr und Angst. Mit falschem Gebiss und neuem Mut, macht er sich erneut auf den Weg in den Wald. Aber als er seinen Freunden antrifft, rennen diese kreischend vor ihm davon. Sogar der echte Wolf schreckt vor der Erscheinung und dem neu gewonnen Selbstvertrauen des verkleideten Hasen zurück. Und am Ende wird der hilflose Hase noch zum Helfer in der Not.

Eine Geschichte vom Angsthaben und den Tricks, die es dagegen gibt..

Adresse:

Figurentheater Winterthur, Marktgasse 25, 8400 Winterthur

Info-Links:

Vertikaltuch für Kinder

Vertikaltuch für Kinder

Termine:

15.01.2020 , 22.01.2020 , 29.01.2020 , 05.02.2020

Preise

Normalpreis: 28.00 / Stunde (60 Minuten) Kulturlegi, Legi: 20.00 / Stunde (60 Minuten)

Beschreibung:

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen üben wir Purzelbaum, Radschlagen, Kopfstand, Handstand, Überschlag u.v.m. Wir bauen Pyramiden und erfinden neue Akrobatikfiguren. Am Vertikaltuch lernen wir hochzuklettern, einfache Formen und Abfaller. Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund! Kleidung: Um Verbrennungen durch Reibung vorzubeugen empfehlen wir lange Kleidung, die direkten Kontakt zwischen Tuch und Haut verhindert. Ein Body eignet sich hierfür am besten.

Luzia Bonilla – Artistin und Clown
Luzia Bonilla entdeckte ihre Leidenschaft für Bewegung, Theater und Schabernack schon als Kind – und hat davon auch im Erwachsenenalter nichts eingebüsst. So liess sie sich an der Bewegungstheaterschule «Comart» (CH) ausbilden und erweiterte ihr Repertoire in verschiedenen Zirkusschulen in den Bereichen Luftartistik, Hand to Hand, Hula-Hoop und Kontorsion. Gekoppelt mit ihrer mimischen Gabe entsteht daraus eine reiche Palette, aus der sie bunte Figuren schöpft. Wenn Luzia nicht gerade selbst Regie führt, choreographiert oder am schwankenden Mast in schwindelerregende 60m-Höhe klettert, dann ist sie als bewegte Clownin oder anmutige Luft- künstlerin in verschiedenen Ensembles anzutreffen. Diese Frau geht hoch hinaus. Und unter die Haut. Ensembles: Mitgründerin von «Luzia e Mario» (seit 2004), Gründerin von «The Flying Circus» (seit 2008), Mitgründerin von «Lucy & Lucky Loop» (seit 2008), Mitglied der Lufttanz Compagnie «Öff Öff Aerial Dance» (seit 2009) Weiterbildungen: 
Scuola Dimitri (CH), Zirkusschule Zofy (CH), Espace Catastrophe (BE), NICA (AUS), Spin Circus Academy (AUS)

Anna Gattiker
Die ausgebildete Turn-und Sportlehrerin ETH und freischaffende Künstlerin performte in ihrer 20-jährigen professionellen Bühnenkarriere auf 4 Kontinenten in über 20 Ländern. Als kreativer Kopf hat sie sich auch hinter der Bühne einen Namen in der Szene gemacht. Als Co-Produzentin und Regisseurin kreierte sie über vier Jahre die gesamten Showproduktionen auf zwei Kreuzfahrtschiffen. Zwischen 2010 und 2018 war sie als künstlerische Leiterin und Regisseurin verantwortlich für die Shows vom „Broadway Varieté », und 2018 führte sie Regie bei „Monti’s Variete ». Anna besitzt über 20 Jahre Unterrichtserfahrung als Lehrerin für Jazztanz, Akrobatik und Luftartistik. Sie freut sich sehr darauf, ihre Erfahrung und Expertise mit der jungen & neuen Zirkusgeneration zu teilen!

Adresse:

Zirkusquartier, Flurstrasse 85, 8047 Zürich

Info-Links:

Umwelt Arena fördert Artenvielfalt

Umwelt Arena fördert Artenvielfalt

Termine:

10.07.2019 bis 31.12.2020 , jeweils Mittwoch , Donnerstag , Freitag , Samstag , Sonntag

Preise

CHF 18.00 für Erwachsene CHF 13.00 für Kinder CHF 38.00 für Familien

Beschreibung:

Die Stiftung Umwelt Arena Schweiz hat zusammen mit Partnern die Grünanlagen rund um das Gebäude naturnah gestaltet und mit beschrifteten Naturmodulen ergänzt. So soll das Erleben, Beobachten und Verstehen der Biodiversität gefördert werden.

14 Naturmodule im Aussenbereich und zwei Module im Innenbereich werden zu einem spannenden Naturlehrpfad verbunden. Entstanden ist nicht nur ein Mehrwert für die Natur, sondern auch ein spannender Erlebnispfad für Besuchende der Umwelt Arena. Die BesucherInnen sehen, dass Artenvielfalt auch im eigenen Garten oder auf dem Balkon mit wenig Aufwand möglich ist und viel Wirkung zeigt.

Neu kann die Vielfalt der kleinen Naturparadiese mit allen Sinnen erkundet werden. Die gewonnenen Erkenntnisse sind vielfältig: einheimische Pflanzen kennenlernen, den Zweck von Stein- und Altholzinseln erleben und den Sinn der Biodiversität verstehen. Der Naturlehrpfad ist auch ein wertvolles Element der Bildung für nachhaltige Entwicklung und schafft für Lehrpersonen die Chance zur praxisnahen Umweltbildung.

Naturförderung und Umweltbildung
Als Ort des Wissens, des Lernens und des Erfahrungsaustauschs regt die Umwelt Arena zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und der Umwelt an. Besucherinnen und Besucher erfahren anschaulich, wie sie ihr Leben ressourcenschonender gestalten können. Der Rundgang durch die Naturmodule ergänzt den Bereich Biodiversität, verbindet thematisch den Aussen- und Innenbereich der Umwelt Arena und will aufzeigen, welchen Mehrwert eine möglichst naturnahe Umgebungsgestaltung für Mensch und Umwelt bringt. „Die Natur nimmt den Mehrwert gerne an. Auf der neu geschaffenen Eidechsenburg haben wir bereits Mauereidechsen gesichtet“ hält Max Chopard, Projektleiter Ausstellungen der Umwelt Arena, fest.

Valentin Schmid, Gemeindepräsident Spreitenbach: „Das Thema Biodiversität gewinnt gerade auch im dicht besiedelten Raum des Mittellandes an Bedeutung. Die neuen Naturmodule rund um die Umwelt Arena leisten einen willkommenen Beitrag zu einer qualitätsvollen Siedlungsentwicklung“.

Zur Umsetzung der Naturmodule haben beigetragen: Kanton Aargau, Jardin Suisse, Avina Stiftung, Gemeinde Spreitenbach, Bird Life Aargau, Bird Life Schweiz und Siegrist Naturgartenbau.

Adresse:

Umwelt Arena, Türliackerstrasse 4, 8957 Spreitenbach

Info-Links:

Weitere Events nach Entfernung sortiert

Märchenhafte Geologie – Auf hohem Berg

Märchenhafte Geologie – Auf hohem Berg

Termine:

08.03.2020

Preise

-

Beschreibung:

Geologie aus der Sicht von Märchen und Sagen - Experimentier- und Erzählnachmittage in Mundart

Gemeinsam mit der Schweizerischen Märchengesellschaft lädt focusTerra zu einem spannenden Entdeckungsnachmittag ein. Nach den Märchenerzählungen mit musikalischer Begleitung entdecken die Kinder eigenständig anhand von Experimenten Phänomene auf dem Berg. Das Programm eignet sich bestens für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahren).

Im Anschluss finden Kinderaktivitäten zu Bergeshöhen statt (bis 16.30 Uhr).

Adresse:

ETH Zürich - focusTerra, Sonneggstrasse 5, 8006 Zürich

Info-Links:

Frau Holle

Frau Holle

Termine:

18.01.2020 , 25.01.2020 , 22.01.2020 , 29.01.2020

Preise

CHF 10.- für Kinder und Erwachsene, in Begleitung eines Kindes

Beschreibung:

«In dem Märchen der Brüder Grimm sorgt Fellini-Gattin Giulietta Masina für Schneefälle. Täglich steht Frau Holle in ihren himmlischen Gemächern und schüttelt den Schnee auf die Erde. Als sie dabei ein Lawinenunglück beobachtet, beschliesst sie, dem kleinen Jakob das Leben zu retten und ihn bei sich aufzunehmen, damit er ihr beim Bettenschütteln helfen möge. Doch Jakob verliebt sich in das Mädchen Elisabeth und verlässt Frau Holles Reich, um auf der Erde sein Glück zu finden.» Cinema.de

«Der Film variiert das gleichnamige Märchen der Gebrüder Grimm sehr frei und schmückt es üppig mit Motiven aus slawischen Volksmärchen aus. Trotz gelegentlicher Motiv-Überfrachtung und einiger kunstgewerblicher Momente entstand insgesamt ein fantasie- und stimmungsvolles Märchen-Abenteuer für Kinder und Erwachsene, das Einsichten über menschliche Grundfragen vermittelt.» Lexikon des Internationalen Films

Adresse:

Kino REX, Schwanengasse 9, 3011 Bern

Info-Links:

Wellness in der Urgeschichte

Wellness in der Urgeschichte

Termine:

16.02.2020

Preise

-

Beschreibung:

Vom jungsteinzeitlichen Kamm bis zum römischen Duftöl – Körperpflege war auch in der Urgeschichte wichtig. Ein Nachmittag für alle Sinne zum Ausprobieren und Geniessen.

Im Rahmen der Sonderausstellung «Gesundheit!» verwandelt sich das Museum für Urgeschichte(n) in eine Wellness-Oase. An verschiedenen Stationen kann sich das Publikum nach urgeschichtlicher Art entspannen, pflegen und verschönern. So gibt es Superfood nach Art der Pfahlbauer und eine Handmassage mit römischem Duftöl zu geniessen. Während die bronzezeitliche Gesichtsmaske ihre Wirkung entfaltet, lässt sich akustisch in den Wald abtauchen. Anschliessend kann man die aufgefrischte Haut gleich mit einem Bodypainting nach altsteinzeitlicher Art verschönern.

Als «Wellness fürs Gehirn» stehen Kurzführungen in der Sonderausstellung zum Thema Hygiene auf dem Programm. Der Nachmittag bietet Informationen und Aktivitäten für Menschen jeden Alters.

Adresse:

Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Info-Links:

Ferienworkshop: Urgeschichtliche Apotheke

Ferienworkshop: Urgeschichtliche Apotheke

Termine:

13.02.2020 , 22.04.2020 , 13.02.2020 , 22.04.2020

Preise

CHF 8.00 (inkl. Material)

Beschreibung:

Mit welchen Kräutlein, Salben und Tricks wussten sich die Menschen in der Urgeschichte bei Krankheiten zu helfen? Und was taten sie, damit es ihnen auch sonst gut ging? Die urgeschichtliche Apotheke hält spannende Überraschungen bereit.

Ferienworkshop für Kinder ab der 3. Klasse.

Programm:
- 1. Hilfe in der Urgeschichte (interaktive Szene)
- Duftquiz mit Kräutern
- Herstellen eines eigenen Duftkräutersäckleins
- Führung im Museum

Adresse:

Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Info-Links:

Ferienworkshop: Römische Wellness

Ferienworkshop: Römische Wellness

Termine:

12.02.2020 , 23.04.2020 , 23.04.2020 , 12.02.2020

Preise

CHF 7.00 (inkl. Material)

Beschreibung:

Egal ob Kaiserin oder einfache Handwerker - Baden und Wellness war in römischer Zeit hoch angesagt. Doch wie schafften es die Römer, ihre Bäder zu heizen? Wir finden es heraus, gönnen uns ein Fussbad und stellen ein Duftöl zum mit nach Hause nehmen her.

Ferienworkshop für Kinder ab der 1. Klasse.

Programm:
- Herstellung eines Duftöls mit Zutaten, die es in römischer Zeit gab
- Römische Kleidung anprobieren
- Stafette in römischen Schuhen
- Fussbäder & Fussmassage mit eigenem Duftöl
- Znüni/Zvieri

Adresse:

Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Info-Links:

Im Schloss Drachezaa

Im Schloss Drachezaa

Termine:

09.05.2020 , 10.05.2020 , 16.05.2020 , 17.05.2020

Preise

Kinder: 12.00 / Erwachsene: 15.00

Beschreibung:

Wieder einmal ein richtiges Kasperlitheater. Lustig, gfürchig und spannend, zum Schmunzeln und Staunen. ab 4 Jahren

Mit Monika Schmucki

Adresse:

Theater Potztuusig, Zürcherstrasse 43, 8953 Dietikon

Info-Links:

Hosensackmuseum

Hosensackmuseum

Termine:

22.01.2020

Preise

5.- pro Kind

Beschreibung:

Wäre es nicht toll, ein eigenes Museum zu haben? Was würdest du darin ausstellen? Du gestaltest dein eigenes Museum. Es ist so klein, dass es in deinen Hosensack passt. So kannst du es überall hin mitnehmen und es deinen Freunden zeigen. Für Kinder ab 7 Jahren. Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

Adresse:

Museum für Urgeschichte(n), Hofstrasse 15, 6300 Zug

Info-Links:

Ferienworkshop: Mami und Kind Tanz Fitness Spass

Ferienworkshop: Mami und Kind Tanz Fitness Spass

Termine:

11.02.2020 , 18.02.2020

Preise

Fr. 40.- / Mami und Kind (für 2 Termine: 11. & 18.2.2020)

Beschreibung:

Liebst es dich zu toller Musik zu bewegen? Dann wirst du an diesem Ferienworkshop riesig Freude haben. Der Kursinhalt bietet dir die ideale Balance von aktiven Aktivität und Ruhe. Gemeinsam bewegen wir uns zu toller Musik und entdecken so spielerisch mit viel Spass ganz einfache Tanzbewegungen und tun dabei auch noch etwas Gutes für unseren Körper und unsere Gesundheit. Bist du dabei? Dann freue ich mich auf deine Anmeldung.

Adresse:

We Love Music Kids Dance mit Gabriela, Schickmattweg, 8b, 8332 Russikon

Info-Links:

Ferienworkshop Kindertanzen: We Love Music Kids mit Gabriela

Ferienworkshop Kindertanzen: We Love Music Kids mit Gabriela

Termine:

11.02.2020 , 18.02.2020

Preise

Fr. 35.- / Kind (für 2 Termine: 11. & 18.2.2020)

Beschreibung:

Liebst du Musik und Tanzen? Dann wirst du an diesem Ferienworkshop riesig Freude haben. Gemeinsam entdecken wir spielerisch Tanz Moves und haben viel Spass beim Tanzen der gemeinsamen einfach auszuführenden Choreografien zu toller Musik. Bist du dabei? Dann freue ich mich auf deine Anmeldung.

Adresse:

We Love Music Kids Dance mit Gabriela, Schickmattweg, 8b, 8332 Russikon

Info-Links:

Ferienworkshop Kindertanzen: We Love Music mit Gabriela

Ferienworkshop Kindertanzen: We Love Music mit Gabriela

Termine:

11.02.2020 , 18.02.2020

Preise

Fr. 35.- / Kind (für 2 Termine: 11. & 18.2.2020)

Beschreibung:

Liebst du Musik und Tanzen? Dann wirst du an diesem Ferienworkshop riesig Freude haben. Gemeinsam entdecken wir spielerisch Tanz Moves und haben viel Spass beim Tanzen der gemeinsamen einfach auszuführenden Choreografien zu toller Musik. Bist du dabei? Dann freue ich mich auf deine Anmeldung.

Adresse:

We Love Music Kids Dance mit Gabriela, Schickmattweg, 8b, 8332 Russikon

Info-Links:

Gabriela & Teens We Love Music

Gabriela & Teens We Love Music

Termine:

28.01.2020 , 04.02.2020 , 25.02.2020

Preise

Schnupperlektion Fr. 15.-

Beschreibung:

Vergiss jetzt den ganzen Schulstress und Leistungsdruck und lass dich von der Musik wieder zurück in deine natürliche Harmonie und Freude tragen, Tägliche Bewegung ist wichtig für die ganzheitliche Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder. Mit WE LOVE MUSIC möchte ich meine Liebe und Begeisterung für die Musik mit dir im Tanzen teilen und auch bei dir die Freude an der Bewegung wecken. Interessiert am Tanzen zu toller Musik? Dann freue ich mich dich in einer Schnupperlektion zu begrüssen. Anmeldung erforderlich.

Adresse:

We Love Music Kids Dance mit Gabriela, Schickmattweg, 8b, 8332 Russikon

Info-Links:

Gabriela & Kids We Love Music Kids Dance

Gabriela & Kids We Love Music Kids Dance

Termine:

28.01.2020 , 04.02.2020 , 25.02.2020

Preise

Schnupperlektion Fr. 15.-

Beschreibung:

Vergiss jetzt den ganzen Schulstress und Leistungsdruck und lass dich von der Musik wieder zurück in deine natürliche Harmonie und Freude tragen, Tägliche Bewegung ist wichtig für die ganzheitliche Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder. Mit WE LOVE MUSIC möchte ich meine Liebe und Begeisterung für die Musik mit dir im Tanzen teilen und auch bei dir die Freude an der Bewegung wecken. Interessiert am Tanzen zu toller Musik? Dann freue ich mich dich in einer Schnupperlektion zu begrüssen. Anmeldung erforderlich.

Adresse:

We Love Music Kids Dance mit Gabriela, Schickmattweg, 8b, 8332 Russikon

Info-Links:

Der kleine Muck

Der kleine Muck

Termine:

07.03.2020 , 08.03.2020 , 14.03.2020 , 15.03.2020

Preise

Kinder: 12.00 / Erwachsene: 15.00

Beschreibung:

Der kleine Muck frei nach Wilhelm Hauff. Der Ausgestossene, von Vielen verlachte Muck, geht auf eine abenteuerliche Suche nach dem Glück. Unerwartet gewinnt er die Gunst des Sultans. Das Leben am Hof gerät aber durch Zauberdinge und Intrigen aus den Fugen, und nur mit der Hilfe seines treuen Freundes, einem Hund, gelingt es Muck, aus dem Gefängnis zu fliehen…

mit Monika Schmuki und Christian Strässle
Regie Jiri Rutzika, Licht: Heinrich Kohler
ab 6 Jahren

Adresse:

Theater Potztuusig, Zürcherstrasse 43, 8953 Dietikon

Info-Links:

Vorhang auf!

Vorhang auf!

Termine:

12.07.2019 , 19.07.2019 , 16.08.2019 , 18.04.2020 , 11.10.2019

Preise

Die Zirkusbar ist geöffnet. Kein Vorverkauf. Hutkollekte.

Beschreibung:

Zirkus in den Ferien - was gibt es schöneres!

In den Ferienzirkuswochen tauchen Kinder und Jugendliche tief in die kunterbunte Zirkuswelt ein und lassen Kreativität und Bewegungslust freien Lauf. Die jungen Artistinnen und Artisten können verschiedene Zirkus-Disziplinen ausprobieren und erlernen.

Und was sie gelernt haben, das zeigen sie dem Publikum. Es wird eine fröhliche und bunte Zirkusvorstellung mit dem Titel „Baustelle“. Die kleinen Artistinnen und Artisten präsentieren Kapriolen am Boden, machen in luftiger Höhe Figuren am Trapez oder Vertikaltuch, verzaubern das Publikum, bauen Menschenpyramiden, balancieren über das Seil und grosse Fässer und vieles mehr.

Hereinspaziert, liebes Publikum, wenn der Vorhang aufgeht! Kinder und Jugendliche, die selber mitmachen möchten, erhalten an den Vorstellungen einen Einblick in das kreative Schaffen in der Zirkusschule.

Adresse:

Zirkushalle Luzern Littau, Grossmatte 7, 6014 Luzern Littau

Info-Links:

Musik im Museum

Musik im Museum

Termine:

07.03.2020

Preise

Museumseintritt

Beschreibung:

Gross und Klein lassen sich von den Klängen von Streich- und Blasinstrumenten auf besondere Weise inspirieren. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Musikschule Konservatorium Zürich MKZ.

Adresse:

Kulturama Museum des Menschen, Englischviertelstrasse 9, 8032 Zürich

Info-Links:

Blick in die Urzeit

Blick in die Urzeit

Termine:

27.10.2019 , 29.12.2019 , 23.02.2020

Preise

Museumseintritt

Beschreibung:

Faszinierende Zeitreise von den ersten Tieren und Pflanzen bis zum modernen Menschen. Zahlreiche Fossilien und detailgetreue Rekonstruktionen machen die Urzeit erlebbar.

für Familien geeignet

Adresse:

KULTURAMA Museum des Menschen, Englischviertelstrasse 9, 8032 Zürich

Info-Links:

Taschenlampenführung

Taschenlampenführung

Termine:

17.01.2020 , 24.01.2020

Preise

pro Person CHF 18 (regulär) CHF 15 (Freunde Kulturama)

Beschreibung:

Mit der eigenen Taschenlampe erkunden wir die dunklen Ausstellungsräume des Kulturama. Was sind das für Objekte? Woher kommt dieses unheimliche Geräusch? Und was riecht denn so? Unsere Taschenlampenführung ist ein ungewohnter Streifzug durch das nächtliche Museum. Für Kinder (ab Schulalter) und Familien Bitte eigene Taschenlampe mitnehmen!

Adresse:

Kulturama Museum des Menschen, Englischviertelstrasse 9, 8032 Zürich

Info-Links:

Erzähl-Urzeit

Erzähl-Urzeit

Termine:

23.10.2019 , 08.01.2020 , 11.03.2020

Preise

CHF 15 pro Person (inkl. Eintritt)

Beschreibung:

Unheimliches Rascheln, wildes Schnattern und Kreischen - so tönt es im Urzeitwald. Hier wohnt ein kleiner Dinosaurier. Mit ihm zusammen erleben wir Abenteuer und treffen im Museum auf Urzeittiere und steinalte Dinosaurier. Wie gross wurde die Riesenlibelle? Wo lebt das Schnabeltier? Woran erkennt man, welches Tier was frisst? Schliesslich merkt der kleine Dinosaurier, dass es auch im riesigen Wald der Urzeit gut ist, nicht alleine zu sein.
Alter: 4 – 8 Jahre

Adresse:

Kulturama Museum des Menschen, Englischviertelstrasse 9, 8032 Zürich

Info-Links:

Theatertour durch die Villa Patumbah und Park

Theatertour durch die Villa Patumbah und Park

Termine:

02.02.2020 , 01.03.2020 , 05.04.2020

Preise

Erwachsene CHF 10.-, Kinder CHF 5.- (zusätzlich zum Eintritt)

Beschreibung:

Der «ewige Butler» Johann nimmt Sie mit auf eine Tour durch den Park und die Villa. Weshalb hat die Villa diesen seltsamen Namen, und woher kommt die ganze Pracht? Wer hat hier gelebt, und wer wohnt heute darin? All das kann «Johann» erzählen, schliesslich steht er schon seit 130 Jahren im Dienst der Villa.

Sprache: Schweizerdeutsch

Adresse:

Villa Patumbah, Zollikerstrasse 128, 8008 Zürich

Info-Links:

Kochkurs: Erlebniskochen für Kinder

Kochkurs: Erlebniskochen für Kinder

Termine:

05.02.2020

Preise

CHF 55.-

Beschreibung:

Das Erlebniskochen für Kinder macht Spass, fördert die Kreativität und ist gesund. Gemeinsam lernen wir viel über gesunde Ernährung, kochen leckere Gerichte und essen die kleinen Meisterwerke. Auf dem Kochplan steht sowohl ein Hauptgericht, wie z.B. selbstgemachte Nudeln mit Tomatensauce o. pikante Rüebliwaffeln mit Kräuterquark, als auch Kinderpartyhits wie Gemüselollies, Drachenfutter oder ein Früchtefondue. Der Kochspass beinhaltet Getränke, Rezepte, Kochmützen und Schürzen während dem Kurs.

Adresse:

Die Kinderküche, Wachtgasse 5, 8134 Adliswil

Info-Links:

Familien Ostern auf dem Dschungelweg

Familien Ostern auf dem Dschungelweg

Termine:

12.04.2020 , 13.04.2020 , 10.04.2020 , 11.04.2020

Preise

Kostenfrei

Beschreibung:

Ostereiersuche einmal anders: unter Bananenstauden, Guaven, Papayas und exotischen Pflanzen. Am Ostersonntag und -montag von 10 bis 16 Uhr können sich Kinder bis 12 Jahre auf die Suche machen und schöne Geschenke mit nach Hause nehmen. Daneben kann man sich natürlich von Freitag bis Ostermontag mit feinen Ostermenus in unserem Restaurant Tropengarten verwöhnen lassen.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Kindertag mit Marius der Verschreckjäger

Kindertag mit Marius der Verschreckjäger

Termine:

29.03.2020

Preise

10.– pro Person (Erwachsene und Kinder) mit betreutem Basteln und Konzert

Beschreibung:

Am Kindertag gehört das Tropenhaus den Kindern. Verschiedene Stationen laden zum Spielen und Mitmachen ein, wie z.B. Märli-Ecke, Natur zum Anfassen, Basteln, Malen, Kinderschminken und vor allem das beliebte Kinderkonzert mit Marius der Verschreckjäger ab 14.30 Uhr.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

SCHILDKRÖTEN WASCH- UND WIEGETAG

SCHILDKRÖTEN WASCH- UND WIEGETAG

Termine:

01.03.2020 , 21.06.2020 , 11.10.2020

Preise

Eintritt frei Keine Reservation notwendig

Beschreibung:

Dreimal im Jahr erhalten unsere Schildkröten unsere besondere Aufmerksamkeit. Sie werden zusätzlich zur Fütterung gewaschen, gewogen und erhalten einen kleinen Gesundheitscheck. Wir ermöglichen allen Interessierten von Klein bis Gross einen unvergesslichen und lehrreichen Moment. Schauen Sie der Betreuerin bei ihrer Arbeit über die Schulter und erfahren Sie Spannendes über die Eigenheiten der sympathischen Tiere.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Eine Reise durch das Tropenhaus

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Eine Reise durch das Tropenhaus

Termine:

01.02.2020

Preise

CHF 15.- pro Kind

Beschreibung:

Was haben das Tropenhaus, Fische, Bananen und Schildkröten gemeinsam? Sie alle brauchen Wasser zum Leben. Entdeckt mit Lili das ganze Tropenhaus mit all seinen Bewohnern. Unterwegs gibt es spannende Aufgaben rund um das Thema Wasser zu meistern und als Belohnung ein kleines Andenken. Mindestteilnehmerzahl 4 Kinder.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Unsere Fische im Tropenhaus

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Unsere Fische im Tropenhaus

Termine:

04.04.2020

Preise

15.– pro Kind

Beschreibung:

Lili besucht ihre Fisch-Freunde im Tropenhaus. Die Zander, Eglis und den Stör. Und ihr dürft Lili begleiten. Wo wohnt der Stör, wie sieht er aus und was frisst er eigentlich so? All diesen Fragen geht Lili auf den Grund. Im Anschluss gestaltet ihr ein tolles Fisch-Andenken für zu Hause. Mindestteilnehmerzahl 4 Kinder

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Tropische Früchte im Tropenhaus

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Tropische Früchte im Tropenhaus

Termine:

08.08.2020

Preise

15.– pro Kind

Beschreibung:

Wisst ihr wo und wie Bananen wachsen? Warum ist die Banane krumm und wie schmecken andere tropische Früchte? All das erfahrt ihr auf dem Rundgang durch den Tropengarten. Ihr macht gemeinsam einen gesunden Smoothie und bastelt einen praktischen Deckel für euer Trinkglas. Mindestteilnehmerzahl 4 Kinder.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Zaubertränke

Entdeckertour für Kids mit Murmeli Lili: Zaubertränke

Termine:

05.12.2020

Preise

15.– pro Kind

Beschreibung:

Im Dschungel gibt es viele wundersame Pflanzen zu entdecken: Lili zeigt dir die Zauberpflanzen und Hexenkräuter, die dir gegen Bauchweh, Halsweh oder Husten helfen. Daraus brüht ihr gemeinsam einen Zaubertrank und mischt ein kleines Andenken für zu Hause. Mindestteilnehmerzahl 4 Kinder.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Muttertag

Muttertag

Termine:

09.05.2020

Preise

Tropisches Muttertagszmorge (von 9 bis 11 Uhr) 39.– pro Person 18.– pro Kind 6–12 Jahre, darunter gratis Muttertagszmittag (12 bis 15 Uhr) 59.– pro Person für das 3-Gang Menu 69.– pro Person für das 4-Gang Menu

Beschreibung:

Hoch sollen sie leben, die Mütter. Wir verwöhnen Sie am tropischen Frühstücksbuffet mit regionalen und hauseigenen Spezialitäten oder bei einem vorzüglichen Muttertagsmenu. Am Morgen stehen am Kinderbuffet Leckerbissen für die Jüngsten bereit.

Alle Mütter haben an diesem Tag freien Eintritt in die Erlebnisausstellung.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

9. Frutigländer Tropenabend

9. Frutigländer Tropenabend

Termine:

14.08.2020

Preise

49.– pro Person 19.– für Kinder von 6 bis 12 Jahren Vorverkauf inklusive Tischreservation im Shop 42.– pro Person 14.– für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Beschreibung:

In der exotischen Atmosphäre des Tropenhauses Frutigen wird eine Sommernacht zum unvergesslichen Event. Während die dezente musikalische Begleitung für die passende Klangkulisse sorgt, erfreuen Sie sich am üppigen Tropenbuffet – und Ihr Nachwuchs am kurzweiligen Kinderprogramm mit Zauberer Alexis.

Adresse:

Tropenhaus Frutigen, Tropenhausweg 1, 3714 Frutigen

Info-Links:

Farbiger Samstag

Farbiger Samstag

Termine:

07.12.2019 , 01.02.2020 , 07.03.2020 , 04.04.2020 , 09.05.2020 , 06.06.2020 , 04.07.2020

Preise

40 CHF à 2 Stunden inkl. Material und Znüni

Beschreibung:

An jedem 1. Samstag im Monat geht`s im Nuori Malspielraum bunt zu und her: Auf dem Palettentisch stehen viele Farben bereit um auf grossformatige Papierbögen gemalt zu werden. Mit Tonerde, Knete oder Papier können fantasievolle Objekte gebastelt werden und die «Spielraumkisten» laden zum Experimentieren und kreativen Gestalten ein. In der Pause gibt`s einen Znüni und zum Abschluss ein spannendes Wahrnehmungsspiel zu den Farben.

Adresse:

Nuori Malspielraum, Bergstrasse 125, 8032 Zürich

Info-Links: