Einen Moment bitte, Dein aktueller Standort wird ermittelt!

Hier sind alle Events in deiner Nähe:

Fehler: Dein Standort konnte nicht ermittelt werden. Vielleicht liegt eine Störung vor. Versuche es bitte zu einem späterem Zeitpunkt noch einmal.

Fehler: Dein Browser unterstützt leider keine Standortfeststellung.

Schade, dass Du uns Deinen Standort nicht mitteilst.

Heutige Events

Kinder lernen Erste Hilfe

Kinder lernen Erste Hilfe

Termine:

20.03.2019 , 26.06.2019 , 18.09.2019 , 20.11.2019

Preise

CHF 10.00 pro Nachmittag

Beschreibung:

Was muss man machen bei einem Bienenstich oder wenn das Gspänli vom Klettergerüst gefallen ist? Was kann man machen, dass es gar nicht erst zu einem Notfall kommt? Das und noch viel mehr lernen die Kinder an diesem Nachmittag; ausser Wiederbelebungsmassnahmen. Der Kurs ist für Kinder ab 6 Jahre in vier Nachmittage aufgeteilt. In jeder Jahreszeit gibt es andere Gefahren. Im Winter gibt es keine Biene, die stechen könnte, dafür kann man mit dem Schlitten verunfallen. Deshalb gibt es für Jahreszeit einen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder. Wenn ein Kind alle vier Nachmittage besucht hat, gibt es ein Diplom.

Adresse:

GZ Wollishofen, Schiff Stäfa, Bachstrasse 7, 8038 Zürich

Info-Links:

Dschungelbuch

Dschungelbuch

Termine:

11.09.2019 , 14.09.2019 , 15.09.2019 , 18.09.2019 , 21.09.2019 , 22.09.2019

Preise

CHF 17.00 (Kinder) CHF 22.00 (Erwachsene)

Beschreibung:

Das kleine Menschenkind Mogli wird von Wölfen grossgezogen. Als der böse Tiger Shir Khan in den Dschungel zurückkehrt, macht sich Mogli mit Hilfe des klugen Panthers Baghira auf, um Schutz in der Menschensiedlung zu suchen. Auf dem Weg dorthin treffen sie den stets gut gelaunten Bären Balu - und der Trubel geht erst richtig los! Ob ein swingender Affentanz mit dem verrückten Orang-Utan King Louie, eine Elefantenparade oder eine hypnotische Begegnung mit der Schlange Kaa - im Dschungel ist der Bär los!

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. Gespielt und gesungen wird in Schweizer Mundart (Dialekt). Es spielen und singen: Moe Blattner, Fabio Costacurta, Silvio Fumagalli, Markus Jeppesen, Manuel Müller, Tatjana Pietropaolo und Reinhardt Stehle Regie: Tanja Horisberger
Text und Produktionsleitung: Peter Keller
Liedertexte: Jürg Jösslin
Musikalische Leitung und Arrangements: Reinhardt Stehle
Choreographie: Tatjana Pietropaolo
Technik: Sonja Oswald
Bühnenbild und Ausstattung: Peter Keller und Dominik Flubacher
Bühnenbau: Dominik Flubacher, Franz Reichlin
Kostüme: Antje Biniasch & Pia Sigrist
Beleuchtung: Manuel Müller

Adresse:

Theater Arlecchino, Walkeweg 122, 4053 Basel

Info-Links:

MiNiCiRC: Wo drückt der Schuh

MiNiCiRC: Wo drückt der Schuh

Termine:

18.09.2019 , 21.09.2019 , 22.09.2019 , 21.09.2019

Preise

CHF 15.00 / 10.00

Beschreibung:

Ein Erzähltheater ganz in MiNiCiRC-Manier für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.

Ein tierisch clowneskes Theater mit kurligen Geschichten, die von Menschen handeln, alle unterwegs im Leben, sei es als charmante Künstlerin, tapferer Stierkämpfer, verhexte Marionette oder verwöhnte Prinzessin, jedenfalls alle auf eigenen Sohlen. Erzählungen von Helden und Verlierern, von Hühnern und Verliebten, von Clowns und Prinzessinnen. Eine Auswahl magischer Geschichten, aufgeschnappt oder erdichtet, etwas verhühnert, einfach wie sie das Leben schrieb.

Regie: Bernard Stöckli
Oeil extérieur: Sandra Moser
Spiel: Stephan Dietrich, Irmi Fiedler, Schwein Trüffel und Huhn Mademoiselle Poulette

MiNiCiRC, das sind Irmi Fiedler und Stephan Dietrich. Mit dem dressierten Schwein Trüffel von Schnüffel, den fünf Hühnern Mesdemoiselles Poulettes, zwei nostalgischen Holzwagen und einem schmucken Theater-Zelt ziehen sie durch die Lande. MiNiCiRC ist seit 21 Jahren auf Tournee und hat 15 verschiedene Kreationen gespielt. Dieses Jahr wird das brandneue Stück "Wo drückt der Schuh" und "Karun & Amar" aufgeführt.

Adresse:

MiNiCiRC, Stadtpark, 9000 St. Gallen

Info-Links:

Kinderworkshop: Stecken, Steine und andere Fundstücke – Kunst im Wald

Kinderworkshop: Stecken, Steine und andere Fundstücke – Kunst im Wald

Termine:

18.09.2019

Preise

Keine Anmeldung erforderlich; Kosten: CHF 7.00

Beschreibung:

Mit Rebekka Ray, Kunstvermittlerin; für Kinder ab 6 Jahren

Kunst muss nicht immer im Museum hängen. Auch die reiche Formen- und Farbenpracht im Ittinger Wald lädt zum Gestalten ein. Die Kinder verwandeln den Wald in ein Outdoor-Museum.

Adresse:

Ittinger Museum -, Kartause Ittingen, 8532 Thurgau

Info-Links:

Gwunderstunde Kinder: Pilze

Gwunderstunde Kinder: Pilze

Termine:

04.09.2019 , 11.09.2019 , 18.09.2019 , 25.09.2019

Preise

-

Beschreibung:

Purpurschneckling, Satansröhrling, Kokosmilchling gibt’s alle! Wir erfinden noch ein paar dazu. Mit allen Sinnen die Natur entdecken, begreifen, werken, experimentieren. Ab 5 Jahren. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung.

Adresse:

Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6, 6003 Luzern

Info-Links:

Mein Freund, die Giraffe

Mein Freund, die Giraffe

Termine:

18.09.2019 , 25.09.2019 , 02.10.2019 , 21.09.2019 , 28.09.2019

Preise

CHF 10.- für Kinder & Erwachsene in Begleitung eines Kindes / CHF 17.- für weitere Erwachsene

Beschreibung:

«Mit der Einschulung wird ein Junge auf eine schwere Probe gestellt, weil ihn sein bester Freund, eine Giraffe, nicht dorthin begleiten kann. Als er sich in der Schule mit einem anderen Jungen anfreundet, wird die Giraffe eifersüchtig. Überaus charmant und auf Augenhöhe mit dem jungen Protagonisten erzählt der Kinderfilm nach einem Gedicht von Annie M.G. Schmidt über die Schwierigkeit, Freunde zu finden und Freundschaften zu erhalten. Die Inszenierung zeichnet sich durch ein gutes Gespür für die Situation des Jungen aus und wirkt auch in der Darstellung der Beziehungen zwischen Eltern und Kindern stimmig und liebenswert.» Filmdienst

Adresse:

Kino REX, Schwanengasse 9, 3011 Bern

Info-Links:

Tag der offenen Türen

Tag der offenen Türen

Termine:

18.09.2019

Preise

Die Teilnahme ist kostenlos

Beschreibung:

Besuchen Sie uns mit ihren Kindern im Zentrum ELCH Altstetten. Sie haben Gelegenheit, unsere Kinderbetreuerinnen kennenzulernen und Ihre Kinder «Hüeti-Luft» schnuppern zu lassen. Wir freuen uns, Sie im Zentrum ELCH Altstetten willkommen zu heissen!

Raum: ABZ Gemeinschaftsraum, Altstetterstr. 118
Aktivitäten: Kinderschminken, Basteltische (Rakete, Feen Zauberstab, Musikinstrumente) und freies Spielen
Verpflegung: Sirup- und Popcorn-Bar für die Kinder, Kaffee, Tee und Kuchen für die Erwachsenen

Adresse:

Zentrum ELCH Altstetten, Altstetterstrasse 118, 8048 Zürich

Info-Links:

Nachhall und Witterung

Nachhall und Witterung

Termine:

03.01.2018 bis 25.12.2019 , jeweils Mittwoch

Preise

CHF 7.00 / 4.00

Beschreibung:

Das Nidwaldner Museum besitzt eine umfangreiche und vielfältige Sammlung von Kunstwerken aus der Zentralschweiz. Themen wie die Nidwaldner Votivkunst sind ebenso vertreten wie Porträt-, Historien- und Landschaftsmalereien von Johann Melchior Wyrsch, Melchior Paul von Deschwanden oder Josef Zelger. Das Nidwaldner Museum zeigt auch bisher noch nie ausgestellte Artefakte und Archivalien aus dem Nachlass von Annemarie von Matt sowie eine spannende Auswahl von Arbeiten von Paul Stöckli, Hans von Matt, Joseph Maria Odermatt und Arnold Odermatt. Zeitgenössische Arbeiten von Paul Lussi, Judith Albert sowie Heini und Barbara Gut geben Einblick in das aktuelle Kunstschaffen in der Innerschweiz. Nebst einem umfangreichen Ausstellungsführer gibt ein Audioguide Auskunft über die ursprüngliche Nutzung der Räume sowie zu ausgewählten Werken in der Ausstellung.

Adresse:

Nidwaldner Museum Winkelriedhaus, Engelbergstrasse 54a, 6370 Stans

Info-Links:

Dauerausstellung im Museum Burg Zug

Dauerausstellung im Museum Burg Zug

Termine:

12.06.2018 bis 31.12.2019 , jeweils Dienstag , Mittwoch , Donnerstag , Freitag , Samstag , Sonntag

Preise

CHF 10.00 CHF 6.00 ermässigt CHF 8.00 Gruppen ab 10 Personen Eintritt frei bis 16 Jahre und an jedem ersten Mittwoch im Monat.

Beschreibung:

Die verwinkelte Burg am Rande der Zuger Altstadt ist das älteste noch erhaltene profane Gebäude in der Stadt Zug und eines ihrer Wahrzeichen. Einst mittelalterlicher Herrschaftssitz, später repräsentativer Wohnsitz bedeutender Zuger Familien, befindet sich seit 1983 das historische Museum Zugs in der Burg. Dieses bietet dem Besucher verschiedene Ausstellungsthematiken in der Dauerausstellung, Sonderausstellungen zu aktuellen Themen mit begleitendem Veranstaltungskalender, verschiedenste Führungen, spezielle Angebote und Workshops für Kinder und Schulklassen sowie saisonal geprägte Anlässe. 2017 wurde das Museum Burg Zug für den European Museum of the Year Award nominiert.

In der 2014 neu gestalteten Dauerausstellung bietet jeder Raum eine eigene, thematisch in sich geschlossene Ausstellung. Daraus entsteht ein reizvolles Mosaik, das dazu animiert, wieder zu kommen und immer von neuem Aspekte zu entdecken oder zu vertiefen. Geschichte wird in den historischen Räumen authentisch erlebt: Im Landtwing-Kabinett spürt man den Einfluss der französischen Kultur, die Zuger Söldner im 18. Jahrhundert aus fremden Diensten in die Heimat zurückbrachten. Das Hediger-Zimmer zeigt die Besitzergeschichte der Burg und gibt einen Eindruck vom grossbürgerlichen Wohnen um 1900. In den thematischen Räumen werden durch stimmungsvolle Inszenierungen unterschiedliche Facetten der Zuger Kulturgeschichte beleuchtet: Herrschaft und Kriegführung im Mittelalter, Religion und barocke Erlebniswelt, Wohnkultur, Kunsthandwerk oder Münzwesen. In der blau tapezierten Bürgerstube kann ein eigenes Tapetenmuster kreiert werden. Die Tapete an den Wänden ist ein Neudruck nach historischem Vorbild des 18. Jahrhunderts. Im beliebten Stadtmodell wird Zug um 1750 mit der heutigen Stadt verglichen. Komplette historisch-gewerbliche Einrichtungen sind in einer Schuhmacherwerkstatt aus den 1930er Jahren oder in der Drogerie Luthiger zu sehen.

Die Comicfigur Lili begleitet Kinder im Lesealter mit einem Kartenfächer durch die einzelnen Räume der Burg. Ausgerüstet mit einer Burgtasche lässt sich die Burg bereits für Vorschulkinder altersgerecht und spielerisch entdecken. Auch der speziell gestaltete Raum für Kinder lässt die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen: er lädt zum Spielen, Verkleiden und Verweilen ein. Die Erlebnisführungen für Familien und das Angebot „Kinder führen Kinder“ gehören ebenso zur Burg wie die thematischen Kindergeburtstage.

Adresse:

Museum Burg Zug, Kirchenstrasse 11, 6300 Zug

Info-Links:

JAHRESAUSSTELLUNG: AUSSTELLUNG «VON ZEIT ZU ZEIT»

JAHRESAUSSTELLUNG: AUSSTELLUNG «VON ZEIT ZU ZEIT»

Termine:

01.02.2019 bis 31.12.2019 , jeweils Mittwoch , Donnerstag , Freitag , Samstag , Sonntag

Preise

Im Sensorium-Eintritt inbegriffen

Beschreibung:

Wer durchlebte nicht schon eine Stunde, welche sich endlos anfühlte und eine andere, die nicht einmal zu existieren schien, weil sie so schnell vorüberzog? Wie messen wir Zeit? Was ist Ihre Wahrnehmung von Zeit? Wie ist Ihre Beziehung zu ihr? Was wissen Sie darüber?Die Zeit ist einer der paradoxesten Begriffe, denen ein Mensch sein Leben lang ausgesetzt ist. Wir haben sie beobachtet, gemessen, bewacht, vorhergesagt. Wir versuchten, ihr zu entfliehen und erlitten sie schliesslich. Wir haben viel über sie gesprochen, ohne ihr wirklich die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. Das Sensorium setzt sich dieses Jahr die unmögliche Mission, Zeit spürbar–, fast greifbar zu machen.Rund zwanzig interaktive Erfahrungen stehen den Besuchern zur Verfügung, um sich in eine Dimension unseres täglichen Lebens zu projizieren. Sie werden mit mehr Fragen gehen, als sie angekommen sind, was unser Ziel ist: Neugierde zu wecken. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erleben Sie jede unserer neuen Stationen!

Adresse:

Sensorium im Rüttihubelbad, Rüttihubel 29, 3512 Walkringen

Info-Links:

Weitere Events nach Entfernung sortiert

klapperlapapp – DAS MÄRCHEN- UND GESCHICHTENFESTIVAL im Landesmuseum Zürich

klapperlapapp – DAS MÄRCHEN- UND GESCHICHTENFESTIVAL im Landesmuseum Zürich

Termine:

21.09.2019 , 22.09.2019

Preise

1 Person CHF 18.80, Familienpass 3 Personen CHF 51.40

Beschreibung:

Schlossfeeling pur! Der Hof des Landesmuseum fest in der Hand eines Staraufgebotes aus dem Klapperlapapp-Ensemble. Dazu gibt es einen Gratis-Eintritt ins Landesmuseum. Eine feine Festwirtschaft sorgt für schmackhafte Zvieris, an Feuerschalen kann Schlangenbrot gebraten werden und am grössten Chügelibahntisch von Cuboro verweilen sich klein und gross - stundenlang.

Adresse:

klapperlapapp, Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

Info-Links:

Wo diis Huus wohnt

Wo diis Huus wohnt

Termine:

02.11.2019

Preise

Regulär: 35 CHF AHV/IV: 30 CHF Student/Kultur-Legi/u.20: 20 CHFPlatz5: 5 CHF

Beschreibung:

Ein Stück über Herkunft von Reich und Schön.

Herkunft hat man. Man kommt woher. Von Eltern, bekannt oder unbekannt, von guten oder schlechten Genen, aus einer Scheidungsfamilie, aus dem Villenviertel, aus einer Sozialwohnung, aus einem kleinen Kaff im Aargau oder aus einer Millionenstadt. Dieses vielschichtige Ding namens Herkunft, bestehend aus Ortschaften, Gebäuden, Menschen, Sprache und Gewohnheiten, fusst in der Vergangenheit und prägt einen bis in die Gegenwart und darüber hinaus. Es prägt sich ein, wie ein unheimlich vertrauter Geruch – bei dir, aber auch bei den anderen. Diesen Stallgeruch wirst du nicht mehr los. Oder?

Carine Kapinga Grab und Denise Hasler exerzieren auf der Bühne das „Was wäre wenn...?“ ihrer Herkunft durch. Sie reisen in ihre Vergangenheit, begegnen ihrem eigenen zwölfjährigen Ich und stellen die Weichen neu. Was wäre, wenn ich damals per Autostopp nach Italien abgehauen wäre? Wenn ich einfach aufgehört hätte, meine Hausaufgaben zu machen? Wenn ich meinem Vater gesagt hätte, dass er aufhören soll zu saufen? Wenn ich zu meiner besten Freundin gezogen wäre? Wenn ich Kontakt mit den Ausserirdischen aufgenommen hätte? Die beiden Schauspielerinnen spielen so viele Versionen ihres Lebens durch, bis die Kostümnähte reissen, bis sie selber nicht mehr wissen, wie sie heissen und wer aus der Hauptstadt und wer vom Aargauer Bauernhof kommt.

SPIEL: Carine Kapinga Grab, Denise Hasler. REGIE: Andreas Bürgisser. TEXT: Eva Rottmann. KOSTÜME: Tatjana Kautsch. SZENOGRAFIE: Linda Rothenbühler. MUSIK: Christoph Scherbaum. PRODUKTIONSLEITUNG: Michelle Wimmer. REGIEASSISTENZ: Iva Vaszary. KOPRODUKTION: Reich und Schön und Theater Tuchlaube Aarau.

Adresse:

Theater Tuchlaube Aarau, Metzgergasse 18, 5000 Aarau

Info-Links:

Kinderkleider- und Spielzeugbörse

Kinderkleider- und Spielzeugbörse

Termine:

30.03.2019 , 21.09.2019

Preise

gratis

Beschreibung:

Günstige secondhand Kinderkleider und Spielzeug von und für Privatpersonen. Zudem gibt es Kaffee, Kuchen und Hotdogs. Wer selber Sachen verkaufen möchte, meldet sich bei Maja Hügli unter familienvereingraenichen(at)gmail.com. Pro Tisch kostet dies 10.-, Mitglieder des Familienvereins bekommen einen Tisch gratis.

Adresse:

Mehrzweckhalle, MItteldorfstrasse, 5722 Gränichen

Info-Links:

Saisonschlussfeier Ballenberg

Saisonschlussfeier Ballenberg

Termine:

02.11.2019 , 03.11.2019

Preise

Erwachsene CHF 28.- Kinder CHF 14.- Familien CHF 63.-

Beschreibung:

Auch dieses Jahr möchten wir den Saisonschluss mit unseren Gästen feiern. Es wird gemeinsam am Morgen Sauerkraut gekocht, am Mittag Flammkuchen zubereitet und am Nachmittag den frischen Früchtekuchen verzehrt. Die Chocolaterie bietet köstliche Schokoladenspezialitäten an und unser Garten-Team verkauft das frische Ballenberg-Gemüse vor Ort. An diesem Wochenende ist auch die Interessengemeinschaft für das Maultier (IGM) zu Gast. Nebst einem Informationsstand bieten sie Maultierreiten für die Kleinen an.

Kommen Sie vorbei und geniessen Sie diesen stimmungsvollen Abschluss mit uns beim Bauernhaus aus Tentlingen (511) sowie dem Bauernhaus aus Ostermundigen (331).

Adresse:

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz, Museumsstrasse, 3858 Hofstetten b. Brienz

Info-Links:

«Brächete» auf dem Ballenberg

«Brächete» auf dem Ballenberg

Termine:

12.10.2019 , 13.10.2019

Preise

Erwachsene CHF 28.- Kinder CHF 14.- Familien CHF 63.-

Beschreibung:

Erleben Sie, wie aus Flachs feines Leinen wird. Die zahlreichen Arbeitsschritte, die dazu nötig sind, werden an der Brächete im Freilichtmuseum Ballenberg im Detail gezeigt. Für die heutige Welt tönen die Fachbegriffe exotisch: der Flachs wird geriffelt, geröstet, gebrochen, gehächelt, versponnen und verwoben. Einst gehörten diese Tätigkeiten zum Alltag der ländlichen Schweiz. Spinnen Sie den Faden mit bis zur guten Leinenwäsche und probieren Sie vom traditionellen Schnaps «Brächete-Brönnts».

Adresse:

Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz, Museumsstrasse, 3858 Hofstetten b. Brienz

Info-Links:

Cake Pops backen

Cake Pops backen

Termine:

10.07.2019 , 27.11.2019

Preise

35,- CH

Beschreibung:

Wir backen leckere Cake-Pops und verzieren diese. Jeder Kuchen am Stiel wird ein Unikat und schön verpackt kannst du sie mit nach Hause nehmen.

Adresse:

Die Kinderküche, Wachtgasse 5, 8134 Adliswil

Info-Links:

Kochkurs: Erlebniskochen für Kinder

Kochkurs: Erlebniskochen für Kinder

Termine:

12.06.2019 , 11.09.2019 , 13.11.2019 , 06.08.2019

Preise

CHF 55.-

Beschreibung:

Das Erlebniskochen für Kinder macht Spass, fördert die Kreativität und ist gesund. Gemeinsam lernen wir viel über gesunde Ernährung, kochen leckere Gerichte und essen die kleinen Meisterwerke. Auf dem Kochplan steht sowohl ein Hauptgericht, wie z.B. selbstgemachte Nudeln mit Tomatensauce o. pikante Rüebliwaffeln mit Kräuterquark, als auch Kinderpartyhits wie Gemüselollies, Drachenfutter oder ein Früchtefondue. Der Kochspass beinhaltet Getränke, Rezepte, Fotos, Kochmützen und Schürzen während dem Kurs

Adresse:

Die Kinderküche, Wachtgasse 5, 8134 Adliswil

Info-Links:

Kochkurs: Gemeinsam Kochen mit Deinen Liebsten (Mami/Papi/Grossmami/Götti usw.)

Kochkurs: Gemeinsam Kochen mit Deinen Liebsten (Mami/Papi/Grossmami/Götti usw.)

Termine:

22.06.2019 , 14.09.2019 , 16.11.2019

Preise

60.- CHF pro Person inkl. Essen, Getränke, Schürze während dem Kurs, Kochmütze und Rezepte.

Beschreibung:

Gemeinsam Kochen macht Spass! Wir kreieren leckere Gerichte und essen die kleinen Meisterwerke. Auf dem Kochplan steht sowohl ein Hauptgericht, wie z. B. selbstgemachte Pasta, als auch Kinderpartyhits wie Gemüselollies oder Cake Pops.

Adresse:

Die Kinderküche, Wachtgasse 5, 8134 Adliswil

Info-Links:

Heidi, wo bisch du dihei?

Heidi, wo bisch du dihei?

Termine:

09.11.2019

Preise

Erwachsene: CHF 37.20 Kind bis 16 Jahre: CHF 27.00

Beschreibung:

Ein MärliMusical von Andrew Bond

Die berühmte Geschichte von Heidi kann man gar nicht genug nacherzählen. Auf überaus bewegende Art und Weise thematisiert Andrew Bond mit einfühlsamen Liedern diese zeitlose Erzählung mit den Lebensthemen Ausgrenzung, Beeinträchtigung und Einsamkeit, aber auch Naturverbundenheit, Freundschaft und Liebe. Mit «Heidi, wo bisch du dihei» wurde ein bezauberndes Familienmusical geschaffen, welches für einmal auch die Geschichte vom Alpöhi, dem Geissenpeter, der blinden Grossmutter und Klara beleuchtet. Dabei steht auch die Urfrage im Mittelpunkt, wo und bei wem man eigentlich zuhause ist.

Mit originellem Bühnenbild, tollen Kostümen und begeisternden Darstellerinnen und Darstellern zeigt das MärliMusicalTheater erneut eine mitreissende Produktion, die bei Gross und Klein noch lange in Erinnerung bleiben wird. Und vor allem darf man sich auch auf die lustigen Geissen freuen.

Sprache: Mundart
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Adresse:

Schulanlage Obstgarten - Aula, Tränkebachstrasse 35, 8712 Stäfa

Info-Links:

So, jetzt reichts mein Prinz

So, jetzt reichts mein Prinz

Termine:

08.12.2019

Preise

Kinder 13.- / Erwachsene 23.-

Beschreibung:

"So, jetzt reichts mein Prinz"- frei nach dem Bilderbuch von Heinz Janisch Prinz. Isidor ist ein hübscher Prinz und der Stolz von König und Königin. Nur, da gibt es ein Problem, Prinz Isidor will einfach nicht die Kleider anziehen, die zu einem Prinzen gehören. Sie jucken und kratzen, sind steif und unbequem. Er fühlt sich nur in seinem kuscheligen Pyjama wohl. Nur so kann er erfinden und träumen und denken. Vater König ist damit überhaupt nicht einverstanden. Ein Prinz hat nicht zu denken und schon gar nicht zu träumen. Ein Prinz hat gegen Räuber zu kämpfen, Drachen zu besiegen und Prinzessinen zu befreien. Schluss und aus! So zieht der Prinz in die Welt hinaus und erlebt viele Abenteuer. Auf seine ganz eigene Art. Ab 5 Jahren

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Café Schwuppdiwupp

Café Schwuppdiwupp

Termine:

07.12.2019

Preise

Karten für Erwachsene: CHF 23.- Karten für Kinder: CHF 13.-

Beschreibung:

„Café Schwuppdiwupp“ - frei nach einem Bilderbuch von Pija Lindenbaum. Eine Geschichte über zwei Hexen, die so böse sind, dass alle einen Bogen um ihr Haus auf dem Berg machen. Was könnten sie unternehmen, damit sie Besuch bekommen? Ganz einfach; Sie müssen lieb und nett werden. Aber geht das einfach so? Wie macht man das überhaupt? Es ist vorbestimmt, dass da einiges schief läuft. Und plötzlich wird alles ander... Alter: ab 5 Jahren.

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Schweizer Schlössertag auf Schloss Jegenstorf/BE

Schweizer Schlössertag auf Schloss Jegenstorf/BE

Termine:

06.10.2019

Preise

Eintritt: Kinder CHF 3 , Erwachsene CHF 10, Familienticket CHF 20

Beschreibung:

Bunt blühend sind die Spielwiesen am Schlössertag, bespielt von der Kreativequipe «Les Soirées Amusantes»! In Kleidung der Zeit frönt sie der Lebenskunst des späten Dixhuitièmes. Mit Karten, Würfel, Jetons zocken? Das Verführspiel zelebrieren? Mit Worten jonglieren, mit Gesten artikulieren? Ergänzend locken das labyrinthische Verwirrspiel, traditionsreiches Jodel-Stimmenspiel, verspielter Barocktanz und ein Rösslispiel.

Ein buntes Programmbouquet für Gross und Klein unter dem Motto «Spielen!». Eine Veranstaltung des Vereins «Die Schweizer Schlösser».

Adresse:

Schloss Jegenstorf, General-Guisanstrasse 5, 3303 Jegenstorf

Info-Links:

Farbiger Samstag

Farbiger Samstag

Termine:

07.09.2019 , 05.10.2019 , 02.11.2019 , 07.12.2019

Preise

40 CHF à 2 Stunden inkl. Material und Znüni

Beschreibung:

An jedem 1. Samstag im Monat geht`s im Nuori Malspielraum bunt zu und her: Auf dem Palettentisch stehen viele Farben bereit um auf grossformatige Papierbögen gemalt zu werden. Mit Tonerde, Knete oder Papier können fantasievolle Objekte gebastelt werden und die «Spielraumkisten» laden zum Experimentieren und kreativen Gestalten ein. In der Pause gibt`s einen Znüni und zum Abschluss ein spannendes Wahrnehmungsspiel zu den Farben.

Adresse:

Nuori Malspielraum, Bergstrasse 125, 8032 Zürich

Info-Links:

Kasperlitheater

Kasperlitheater

Termine:

19.06.2019 , 13.11.2019 , 18.12.2019

Preise

Kinder Fr. 8.50, inkl. Zvieri für die Kinder, Begleitperson an der Vorführung Fr. 4.-

Beschreibung:

«Tri, tra, trallala, der Kasperli ist wieder da!» Der Kasperli ist bei uns zu Besuch. Kommt vorbei und schaut, welche Abenteuer der Kasperli heute mit uns erlebt. Während der Vorführung ist das Kafi für Eltern oder Begleitpersonen geöffnet. Veranstalter: Kasperlibühne Zipfelmütze

Adresse:

Zentrum Krokodil, Friedrichstrasse 9, 8051 Zürich

Info-Links:

Märchenrundgang «Es war einmal...»

Märchenrundgang «Es war einmal...»

Termine:

25.09.2019

Preise

CHF 6 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)

Beschreibung:

Tauche ein in die fantastische Welt der Märchen! Auf dem begleiteten Parcours durch die Interieurs des traumhaften Schloss Jegenstorf mit jahrhundertealter Geschichte erzählt dir unsere Schlossfee vor stimmungsvollen Kulissen die schönsten Märchen. Und wenn sie nicht gestorben sind...

Adresse:

Schloss Jegenstorf, General-Guisanstrasse 5, 3303 Jegenstorf

Info-Links:

Erlebnisführung für Familien

Erlebnisführung für Familien

Termine:

26.05.2019 , 30.06.2019 , 29.09.2019 , 27.10.2019 , 24.11.2019

Preise

CHF 10.00 (Kinder gratis)

Beschreibung:

Neue Figuren wissen Spannendes zu berichten! Für Kinder ab 5 Jahren.

Adresse:

Museum Burg Zug, Kirchenstrasse 11, 6300 Zug

Info-Links:

Herbstmärchen

Herbstmärchen

Termine:

20.10.2019

Preise

Eintritt in die Naturstation Silberweide Erwachsene CHF 7, Kinder -16J. CHF 3, Kinder -6J. gratis

Beschreibung:

Zauberhafter Märchen-Nachmittag. Ruhig und aufmerksam werden, lauschen und in die Geschichte eintauchen. Märchenerzählerin Erika Hoffmann fesselt kleine und grosse Zuhörer mit ihren Märchen aus der Natur. Für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Die Märchen starten jeweils um 14 und 15 Uhr und dauern ca. 30 Minuten

Adresse:

Naturstation Silberweide, Seestrasse 37, 8617 Mönchaltorf

Info-Links:

Saisonende-Kürbisschnitzen

Saisonende-Kürbisschnitzen

Termine:

25.10.2019 , 26.10.2019 , 27.10.2019

Preise

Eintritt in die Naturstation Silberweide (Erwachsene CHF 7, Kinder CHF 3) und Kürbispreis

Beschreibung:

Drei Tage lang dreht sich alles um den orange-gelben Kürbis. Kinder und ihre Begleiter schnitzen in der Naturstation fröhlich-gruselige Halloween-Gesichter. Werkzeug und Vorlagen stehen bereit. Kürbisse können vor Ort gekauft werden - es hät solangs hät.

Adresse:

Naturstation Silberweide, Seestrasse 37, 8617 Mönchaltorf

Info-Links:

Samichlaus und Schmutzli

Samichlaus und Schmutzli

Termine:

04.12.2019

Preise

Eintritt in die Naturstation: Erwachsene: CHF 7.- Kinder von 6 bis 16 Jahre, IV, Legi: CHF 3.- Familien: CHF 15.-

Beschreibung:

Samichlaus und Schmutzli machen Halt in der Naturstation Silberweide. Sie freuen sich auf viele kleine und grosse Gäste, die mit ihnen am Feuer sitzen, Versli und Liedli vortragen, Punsch trinken und Leckereien aus dem Samichlaus-Säckli knabbern.

Adresse:

Naturstation Silberweide, Seestrasse 37, 8617 Mönchaltorf

Info-Links:

Pippi in Taka-Tuka-Land

Pippi in Taka-Tuka-Land

Termine:

24.12.2019

Preise

Erwachsene CHF 29.- U25, Studierende U30, KulturLegi-Inhaber (erhältlich ab 1 Monat vor Vorstellung) CHF 20.- Kinder (bis 14 Jahre)

Beschreibung:

Pippi in Taka-Tuka-Land
Das Piratenmusical

Packende Musik, ein aufregendes Abenteuer und unendlich viel Spass! Das stärkste Mädchen der Welt tourt mit einem temporeichen Bühnenspektakel von kindermusicals.ch durch die ganze Deutschschweiz.

Pippi bekommt zu ihrem Geburtstag überraschend Besuch von ihrem Vater Kapitän Efraim Langstrumpf. Er möchte seine Tochter mit ins Taka-Tuka-Land nehmen, wo der Familienschatz versteckt ist. Doch auch die beiden Piraten «Blutsvente» und «Messerjocke» wollen den Schatz finden. Am Tag der Abreise fehlt von Pippis Vater plötzlich jede Spur! Was ist nur mit ihm passiert? Gemeinsam mit ihren Freunden Tommy und Annika macht sich Pippi auf den Weg, um Kapitän Langstrumpf zu finden und der Piraten-Bande das Handwerk zu legen.

Ein liebevoll und bunt inszeniertes Musical über Mut, Fantasie und Freundschaft.

Adresse:

Theater Casino Zug, Artherstrasse 4, 6300 Zug

Info-Links:

Kanutour mit bräteln und baden

Kanutour mit bräteln und baden

Termine:

07.07.2019 , 10.08.2019 , 25.08.2019 , 22.09.2019

Preise

Erwachsene 70 Fr, Kinder 40 Fr, pro Familie 160 Fr Inbegriffen: Mittagessen, Kanumiete, Schwimmwesten, kleine Einführung, Leitung,

Beschreibung:

Kanutour quer über den Hallwilersee zum kleinen Delta, wo wir bräteln, baden und Bach stauen, solange wir Lust haben. Danach geht es wieder zurück nach Beinwil.

Adresse:

Hallwilersee, Treffpunkt: alte Badi, 5712 Beinwil am See

Info-Links:

Feuer-Erlebnistag für Familien

Feuer-Erlebnistag für Familien

Termine:

29.09.2019

Preise

Preise: Erwachsene: 55 Fr, Kinder: 40 Fr, Familie: 160.- Fr (Kinder nur in Begleitung)

Beschreibung:

Ein Tag, der ganz dem Feuer gewidmet ist: Feuerspucken, Essen vom Feuer, Feuerkunstwerke, Feuer machen ist keine Kunst, Feuern mit Feuereisen und Feuerstein und mehr. Daneben bleibt genügend Zeit um im Wald herumzutollen oder für Diskussionen unter den Grossen.

Adresse:

im Freien, Treffpunkt: Bahnhof, 5712 Beinwil am See

Info-Links:

Workshop: Material Kids

Workshop: Material Kids

Termine:

10.11.2019

Preise

Kinder: CHF 5 Erwachsene: CHF 12

Beschreibung:

Workshop für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Plastik, Stoffe, Schnüre, Karton oder Holzreste: Im Alltag sind wir umgeben von Materialien, die anstatt im Abfall zu landen, ein zweites Leben bekommen könnten. Was ist das für ein Material? Was willst du daraus machen? Los geht’s! Ob klein oder gross, du bist die Designerin oder der Designer deiner Welt!

mit Nicola von Albrecht, Kuratorin Vermittlung

Adresse:

Museum für Gestaltung Zürich, Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

Info-Links:

Vorhang auf!

Vorhang auf!

Termine:

12.07.2019 , 19.07.2019 , 16.08.2019 , 18.04.2020 , 11.10.2019

Preise

Die Zirkusbar ist geöffnet. Kein Vorverkauf. Hutkollekte.

Beschreibung:

Zirkus in den Ferien - was gibt es schöneres!

In den Ferienzirkuswochen tauchen Kinder und Jugendliche tief in die kunterbunte Zirkuswelt ein und lassen Kreativität und Bewegungslust freien Lauf. Die jungen Artistinnen und Artisten können verschiedene Zirkus-Disziplinen ausprobieren und erlernen.

Und was sie gelernt haben, das zeigen sie dem Publikum. Es wird eine fröhliche und bunte Zirkusvorstellung mit dem Titel „Baustelle“. Die kleinen Artistinnen und Artisten präsentieren Kapriolen am Boden, machen in luftiger Höhe Figuren am Trapez oder Vertikaltuch, verzaubern das Publikum, bauen Menschenpyramiden, balancieren über das Seil und grosse Fässer und vieles mehr.

Hereinspaziert, liebes Publikum, wenn der Vorhang aufgeht! Kinder und Jugendliche, die selber mitmachen möchten, erhalten an den Vorstellungen einen Einblick in das kreative Schaffen in der Zirkusschule.

Adresse:

Zirkushalle Luzern Littau, Grossmatte 7, 6014 Luzern Littau

Info-Links:

Fritz Franz und Ferdinand - ein Hühnermärchen

Fritz Franz und Ferdinand - ein Hühnermärchen

Termine:

28.09.2019 , 02.10.2019 , 29.09.2019

Preise

Kinder: 13.- / Erwachsene: 23.-

Beschreibung:

Warum gibts in der Schweiz eigentlich keine Prinzen? Schuld daran sind Fritz, Franz & Ferdinand. Wegen ihrem gockelhaften Getue sind die Drillingsprinzen in Güggel verzaubert worden. Nur der Kuss einer echten Prinzessin kann sie retten. Die Drei machen sich auf eine abenteuerliche Reise in die Märchenwelt. Aber dort lauert Gefahr: Rotkäppchens Wolf heftet sich an ihre Fersen und der hat mächtigen Appetit auf Hühnerfleisch... Werden Fritz, Franz & Ferdinand rechtzeitig erlöst oder müssen sie für immer Güggel bleiben?

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Örjan

Örjan

Termine:

27.10.2019 , 26.10.2019 , 30.10.2019

Preise

Tickets für Erwachsene: CHF 23.- Tickets für Kinder: CHF 13.-

Beschreibung:

Der Adler Örjan lebt zufrieden mit seinen Freunden im Wald. Nur etwas betrübt ihn: Er hat Angst vor dem Fliegen! Und was ist ein Adler, der immer auf dem Boden bleibt? Mit listiger Hilfe seines Freundes, des Zaunkönigs Edi, gelingt es Örjan doch noch, sich in die Lüfte aufzuschwingen. Das Stück lebt von den rap-artigen Liedern und den Verwandlungskünsten von Thomy Truttmann. Nach dem Bilderbuch von Lars Klinting. Ab 5 Jahren, 50 Min.

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Ene Mene Muh

Ene Mene Muh

Termine:

02.11.2019 , 06.11.2019 , 03.11.2019

Preise

Kinder: 13.- / Erwachsene: 23.-

Beschreibung:

Moritz und Yoko, unterschiedlicher könnten die beiden nicht sein: Er ist aufstrebender Sternekoch auf der Jagd nach Michelin-Sternen und sie ein stolzes Kobe-Rind. Sie kämpft bedingungslos gegen die Massenhaltung ihrer Artgenossen, die nicht nur jede Menge Leid produziert, sondern auch die Umwelt und das Klima zu zerstören droht. Er hingegen kocht und brät, filetiert und flambiert, um beim Wettbewerb um die goldene Kochmütze zu glänzen. Der Termin rückt näher und eigentlich ist Yoko seine wichtigste Zutat. Doch ihn packt der Zweifel: Wäre es nicht schöner, das Leben lebendig zu teilen? Ene Mene Muh serviert eine der grossen Fragen unserer Zeit: Warum dürfen wir Tiere essen?

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Ida hat einen Vogel, sonst nichts

Ida hat einen Vogel, sonst nichts

Termine:

17.11.2019 , 16.11.2019 , 20.11.2019

Preise

Tickets für Erwachsene: CHF 23.- Tickets für Kinder: CHF 13.-

Beschreibung:

Ida ist immer alleine. Es ist kurz vor den Sommerferien. Alle Kinder verreisen, nur Ida nicht. Sie will auch verreisen und etwas erleben. Ida versteckt sich im Holzschuppen hinter dem Haus. Zusammen mit ihrer selbst geschnitzten Elster geht Ida auf eine Weltreise durch eine Fantasiewelt aus Brettern und Latten. Sie bereisen Länder, die es auf der Weltkugel nicht gibt und erleben die verrücktesten Geschichten. Als der Vater Ida im Holzschuppen findet und ihr zusieht, kann auch er plötzlich wieder lachen und wird von Idas Fantasie angesteckt.

Ab 5 Jahren, 50 Min.

Adresse:

Theater PurPur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich

Info-Links:

Samichlaus Familien-Frühstück und mehr...

Samichlaus Familien-Frühstück und mehr...

Termine:

08.12.2019

Preise

CHF 59 Erwachsene inkl. Welcome Drink CHF 35 Kinder 6 - 14 Jahre Kinder bis 5 Jahre kostenlos

Beschreibung:

Geniesse beim Samichlaus Familienfrühstück am Sonntag, 9. Dezember 2019 von 9.30 bis 13.30 Uhr einen ausgedehnten Zmorge mit vielen Highlights. Wir freuen uns auf dich und deine Familie!

Von 10.00 bis 11.00 Uhr gibt es ein fröhliches Grittibänz-Backen für Kinder und die, die es geblieben sind. Anschliessend kommt der Samichlaus zu Besuch.

Einige Highlights aus unserem Angebot: Grosse Brotauswahl, Zopf, Gipfeli und diverse Käsesorten, verschiedene Eiervariationen mit Speck und Schinken, Rauchlachs mit Meerrettichschaum, kalt aufgeschnittenes Roastbeef, Kalbsgeschnetzeltes mit Rahmsauce, Riesenkrevetten an Schnittlauch-Rahmsauce, Christstollen, Schokoladenmousse und Mini-Patisserie. Für unsere kleinen Gäste servieren wir knusprige Nuggets mit Pommes frites.

Adresse:

SEEDAMM PLAZA, Seedammstrasse 3, 8808 Pfäffikon SZ

Info-Links:

De Räuber Hotzenplotz

De Räuber Hotzenplotz

Termine:

26.10.2019 , 27.10.2019 , 02.11.2019 , 03.11.2019 , 09.11.2019 , 10.11.2019

Preise

Kinder: 12.00 / Erwachsene: 15.00

Beschreibung:

Komödie für einen Schauspieler und 10 Puppen, nach der beliebten Geschichte von Ottfried Preussler. Kasperl und Seppl machen sich auf, den wilden Räuber Hotzenplotz zu fangen, der Grossmutters Kaffeemühle gestohlen hat.
ab 6 Jahren
Mit Monika Schmucki und Christian Strässle
Regie: Jiri Ruzicka
Licht: Heinrich Kohler

Adresse:

Theater Potztuusig, Zürcherstrasse 43, 8953 Dietikon

Info-Links: